Warum einen Mixing-Engineer bezahlen?

In Zeiten günstiger Tontechnik und professionellen Plugin-Bundes für 15 € im Monat kann man sich die Frage stellen, warum man für einen Mix Geld ausgeben soll anstatt einfach selbst zu mixen.
Ich möchte in diesem Post auf drei persönliche Eigenschaften eines Mixing-Engineers eingehen, die ich in meiner bisherigen Arbeit gelernt habe. „Warum einen Mixing-Engineer bezahlen?“ weiterlesen

Aufnahme eines Jazz-Gitarren-Trios

Im Juli diesen Jahres hatte ich eine Aufnahmesession mit einem Jazz-Gitarren-Trio. Unter traumhaften Bedingungen hatten wir 4 Tage Zeit die EP der Band im Wohnzimmer des Hauses des Gitarristen in einem idyllischen Dorf vor den Toren Berlins aufzunehmen – wahrscheinlich der Traum eines jeden Musikers und Tontechnikers.

In diesem Beitrag gebe ich einen Einblick in die Mikrofonierung und gehe auf einige Mixing-Aspekte ein. „Aufnahme eines Jazz-Gitarren-Trios“ weiterlesen